Email-Clients und wie man sich auf sie einstellt

Der nervenaufreibendste Teil an einer Emailkampagne ist die Einstellung der Emails auf die verschiedenen Email-Clients. Es gibt Dutzende, wenn nicht Hunderte, Email-Clients im Netz und jeder stellt dieselbe Email ein bisschen anders dar. Maildog hilft Ihnen hier an zwei Fronten.

Mit dem Email-Client Report (Email Client Usage Report) schlüsselt Ihnen Maildog die gesamte Bandbreite an Email-Clients auf, die Ihre Abonnenten tatsächlich benutzen. Ein typischer Email-Client Report sieht so aus:

Mithilfe des Email-Client Reports sparen Sie Zeit (und damit Geld) und ersparen sich eine Menge Frustration. Stellen Sie bspw. fest, dass keiner Ihrer Abonnenten noch den Internet Explorer 6 benutzt (Maildog schlüsselt sowohl nach Clients als auch nach der Version der Clients auf), so können Sie sich die aufwendigen Tests in eben diesem Browser in Zukunft sparen.

Die zweite Seite der Medaille ist die automatische Email-Test-Funktion von Maildog.

Emails testen kann so einfach sein

Wo der Email-Client Report den Grundstein für eine einfache und effektive Kampagnenplanung legt, macht der Maildog Email-Client Test weiter. Gegen eine geringe Gebühr können Sie eine Ihrer Kampagnen vor dem Versand in so gut wie allen zur Zeit verwendeten Email-Clients testen. Mit einem einzigen Klick. In allen möglichen Variationen. Und obendrein testet Maildog Ihre Email-Kampagne auch gleich noch in den gängigsten Spam-Filtern. Interessiert? Dann lesen Sie weiter.

Mithilfe des Maildog Email-Client Tests wird Ihre Email-Kampagne in folgenden Email-Clients getestet:

AOL 9, Apple Mail 3, Apple Mail 4, Lotus Notes 6.5.4, Lotus Notes 7, Lotus Notes 8, Outlook 2000, Outlook 2003, Outlook 2007, Outlook 2010, Outlook XP, Thunderbird, Windows Mail, AOL Web, Gmail, Mobile Me, Hotmail, Yahoo! Mail, Apple iPhone, Apple iPad, Android 2.2, BlackBerry, Nokia Symbian S60, Windows Mobile 6.5.

Für jeden dieser Clients erstellt Maildog einen Screenshot mit einer exakten Vorschau, wie Ihre Kampagnenemail im jeweiligen Client dargestellt wird. So können Sie Probleme leicht erkennen und entsprechend schnell reagieren.

Doch damit nicht genug. Weil die unterschiedlichen Webmail-Provider sich in der Darstellung teilweise in Abhängigkeit vom benutzten Browser unterscheiden geht Maildog noch einen Schritt weiter und fertigt für die Webmail-Provider Screenshots der verschiedenen verwendeten Browser an. Und darüber hinaus erstellen wir im Rahmen des Email-Client Tests noch jeweils eine Version der Email mit aktivierter Bilddarstellung und eine Version mit deaktivierter Bilddarstellung.

Zu guter Letzt beinhaltet der Maildog Email-Client Test noch eine Spam-Überprüfung Ihrer Email. Es handelt sich hier nicht um das bloße Überprüfen Ihrer Email auf Spam-verdächtige Wörter ("SAVE $$$$$" und dergleichen). Nein, Maildog verwendet 6 der wichtigsten Spam-Filter und testet Ihre Emails in Ihrem natürlichen Kontext. Die Spam-Filter, die Maildog zum Test verwendet sind:

MesageLabs, Postini, Spam Assassin 3.1, Outlook, Gmail und Yahoo!

Muss ich Maildog Kunde sein um den Maildog Email-Client Test zu nutzen?

Nein. Sie können auch ohne eine Verwendung von Maildog für Ihren Emailversand den Maildog Email-Client Test verwenden. Gegen eine kleine Gebühr bringen Sie so Ihr Emaildesign auf Vordermann und versenden es im Anschluss auf eigene Faust.

Einfache E-Mail Kommunikation

E-Mail-Kampagnen und Newsletter einfach erstellen, versenden und analysieren

Ein unkompliziertes E-Mail CMS ›

E-Mail Kampagnen einfach erstellen

Abonnenten Verwaltung ›

Einfache und effiziente Listenverwaltung

Umfassendes Reporting ›

Kundenverhalten in Echtzeit verfolgen